20070902

Zeit und Raum für Körper und Seele













Entspannung, Massage, Körpertherapie, Trancearbeit, Tanz
Ganzheitliche Begleitung für Frauen

Mit den Händen
Freundschaft ausdrücken
Kranke heilen
Bekümmerte trösten
Kinder beruhigen
Traurige aufmuntern
Gäste willkommen heißen
Neues begrüßen
Ein Geschenk machen
Ist so alt wie das Leben



Trancearbeit

Heilsame Wege –
ich arbeite mit Trancehaltungen, den sogenannten "Rituellen Körperhaltungen" und auch mit Trancereisen auf den Wegen/im Tanz der Schamanin"

Aktuell ist das Buch zu den neuen Trancehaltungen fertiggestellt:

Tore zur Lebendigkeit – Trancehaltungen der Welt
von Andrea Wild und Bettina Meschenmoser
Felicitas Goodman Forum

Die Zusammenstellung umfasst 18  bisher noch unveröffentlichte Trancehaltungen, die im Felicitas Goodman Forum erforscht und erarbeitet wurden.
Das Buch hat 92 Seiten und enthält neben einer  Vorstellung der Arbeit mit den Trancehaltungen  für jede Körperhaltung einen informativen Teil, eine ausführliche Beschreibung der Haltung und die Abbildung der Statuette.

Ein Teil des Verkaufserlöses geht an das Felicitas Goodman Forum für Rituelle Trancehaltungen der Welt. Das Buch ist erhältlich auf Bestellung bei/weitere Infos unter: andreawild1@googlemail.com
Andrea Wild, Remscheid, Tel. 02191/21854


Rituelle Körperhaltungen und Ekstatische Trance n. Prof. Dr. Felicitas Goodman®

Wo reiten die Geister auf den Winden, und wie klingt der Klang von Blau? Wer hört Schmetterlinge lachen und weiß, wie Wolken schmecken?



Die Anthropologieprofessorin Dr. Felicitas Daniels Goodman erforschte Zeichnungen, Schnitzereien und Skulpturen in bestimmten außergewöhnlichen Körperhaltungen, die an zeremoniellen Orten auf dem gesamten Kontinent aus unterschiedlichen Kulturen und Zeiten hinterlassen wurden. Oft wurde die gleiche Haltung in weit voneinander entfernten Orten und Kulturen gefunden.
Wenn wir heute diese Körperhaltungen einnehmen, während wir rhythmischer Stimulation von Rassel oder Trommel zuhören, können wir die in unserem Alltag nicht genutzten Räume veränderten Bewusstseins betreten. Wir erleben die Welt der Visionen, die nicht sichtbaren energetischen Impulse, die unser Leben im Alltag stärken und stützen können.


Mit dem Einnehmen bestimmter Körperhaltungen in Kombination mit einer rhythmischen Anregung durch Trommeln oder Rasseln betreten wir einen raum- und zeitlosen Bereich eines sonst nicht genutzten Teils unseres Bewusstseins. Diese Expedition in eine andere Wahrnehmung ist eingebunden in eine feste Abfolge von Handlungen zur Öffnung der Energien, die uns auf dieser Reise willkommen heißen und begleiten.
Wenn wir in die verschiedenen Räume und Welten unseres Bewusstseins reisen, können wir tiefe Berührung, Heilung erleben, Lösungen und Visionen finden, Ekstase und eine Verbindung zu allen anderen Formen des Lebens erleben.
weitere Info hierzu auch auf der Webseite des Felicitas-Goodman-Forums für Rituelle Trancehaltungen der Welt: www.trancehaltungen.info 


Heilsame Wege - "Tanz der Schamanin" - auf den Spuren der schamanischen Vorfahren reisen
Körperentspannung, Visualisierung und Trancereisen -in die eigene WILD-nis reisen

In achtsamer Begleitung und nach individuellem Bedarf, zum Beispiel
  • Schamanische Reise
  • Körpervisualisierung
  • Geführte Trancereise
  • Reisen zu Quellen der Kraft und der Heilung
  • Entspannung, Atemarbeit, Körperarbeit, Tanz
Mit Phantasiereisen kommen wir zur Ruhe und Loslassen. Eine Geschichte lädt dazu ein, sich von den eigenen Bildern auf eine entspannende Reise tragen zu lassen.
In der Körperreise werden insbesondere die Muskeln entspannt und die Wahrnehmung und Achtsamkeit für eigenes Befinden und Bedürfnisse sensibilisiert.
Bei der angeleiteten Visualisierung gestalten wir mit unserer Vorstellungskraft Bilder, die uns Zusammenhänge verdeutlichen, Klarheit über emotionale und körperliche Zusammenhänge schaffen können.
In achtsamer Begleitung erfahren wir die unterschiedlichen Ebenen und lassen los, kommen dort an, wo unsere Themen uns gerade rufen.


Felicitas Goodman Forum für Rituelle Trancehaltungen der Welt

Die Trancearbeit biete ich für Gruppen und als Einzelbegleitung an.
 Aktuelles Kursangebot s. unter http://heilsamewege2.blogspot.com/
weitere Information unter http://heilsamewege3.blogspot.com/

Tanz

Den eigenen Impulsen folgen
Tanz der Energie im Jahreskreis
Im freien Tanzen, geboren aus dem, was sich zeigen möchte, entstehend aus dem inneren Spüren, sich in der Gruppe entwickelnd und miteinander verbindend, kann die Lebensenergie sich neu entfalten, mit dem ureigenen Tanz zurück zu den Wurzeln finden.
Mit Tanz-Trance können wir in eine andere Ebene der Wirklichkeit wechseln, heilen und ganz werden. Sie leitet uns zu einer unserer Kraftquellen, die Blockaden löst und uns mit Lebendigkeit nährt.

Ich arbeite ganzheitlich, darunter verstehe ich: in und mit der tiefen Verbindung von Körper, Seele, Geist und Herz. Mein Werkzeug: verschiedene Methoden der Tanzarbeit und Tranceinduktion, entspannende und intensive Körperarbeit, Austausch in der Gruppe - Erlebtes im abrundenden Gespräch miteinander teilen (kein Paar-Tanz, kein Schau-Tanz, keine Choreografie).
Aktuelles Kursangebot s. unter: http://heilsamewege2.blogspot.com

Körpertherapie

Heilsame Wege im Jahreskreis
Einzelbegleitung und fortlaufende Kurse

in Kombination unterschiedlicher Methoden der Körperarbeit, Visualisierung und Heilungsarbeit


Begleitung für den persönlichen Heilungsweg
zur ergänzenden Gesundheitsvorsorge
zum Finden des persönlichen roten Fadens
zur Stärkung der Selbstheilungskräfte
bei Beschwerden, bei chronischen Leiden, bei Stress und in Zeiten besonderer Anforderungen.


Kursangebot: http://heilsamewege2.blogspot.com

Massage

Ganzheitliche Entspannung und Massagen mit ätherischen Ölen
Kurse und Einzelarbeit - für Frauen



Einstimmung mit Atemübungen und sanfter Körperarbeit, den eigenen Impulsen nachspüren, die Sinne entfalten
Massagen, Selbstmassagen, Massagen im achtsamen Austausch
Anwendungen mit ätherischen Ölen - Aromatherapie
Heilsame Wege führen auf eine Reise durch den Körper

Mit dem Schwerpunkt auf einer bestimmten Körperzone
(Kopf, Nacken/Rücken/Füße/Gesicht ...) kann eine vertiefende Achtsamkeit Blockaden schmelzen und Verspannungen lösen.

Näheres zu meiner Massagearbeit s.   http://heilsamewege.blogspot.com

Aktuelles Kursangebot s. http://heilsamewege2.blogspot.com